Daniel Mattes

“The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.”

― Eleanor Roosevelt Get in touch“The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.”

In a nutshell

Daniel Mattes ist ein österreichischer Internetunternehmer und Business Angel. Er ist der Gründer und CEO des Unternehmens für künstliche Intelligenz „42“ und Richter und Business Angel in der österreichischen Fernsehsendung „2 Minuten 2 Millionen“, der österreichischen Version von Shark Tank, die auf Puls4 ausgestrahlt wird.

Sein KI-Marktforschungsunternehmen „42“ konzentriert sich darauf, eine unabhängige KI-Behörde zu werden, indem es das gesamte KI-Ökosystem analysiert und individuelle Unternehmensratings bereitstellt, die mit einem kombinierten quantitativen und qualitativen Ansatz durch die Kombination von Big-Data-Analyse und einem etablierten Expertengremium erstellt werden. 42 veröffentlicht auch das AI-Äquivalent des DJIA-Index, den „AI-42-Index“, der das globale Wachstum der vielversprechendsten Unternehmen auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz zum Ausdruck bringt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in London, Großbritannien.

Vor „42“ gründete er 2010 Jumio, ein Online-Authentifizierungsunternehmen, das mit über 3500 Mitarbeitern schnell zum Marktführer wurde. Vor Jumio gründete er 2005 das VoIP-Unternehmen Jajah, das Telefónica 2009 für 207 Millionen US-Dollar übernommen hatte. 2007 wurde er von der österreichischen Zeitschrift „News“ in der Liste der „1000 wichtigsten Österreicher“ zum 81. wichtigsten österreichischen Staatsbürger gewählt.

Copyright © 2019 Daniel Mattes. All Rights Reserved. | Fotografie Blog by Catch Themes
Scroll Up